Windows 2000 - Neue DFÜ-Verbindung herstellen


 

img

 

Öffnen Sie via Start -> Einstellungen die Netzwerk- und DFÜ-Verbindungen

 

 

img

 

Doppelklicken Sie das Icon Neue Verbindung erstellen.

Nun wird der Assistent für die Einrichtung des Internetzugang gestartet

 

 

img

 

Im Netzwerkverbindungs-Assistent klicken Sie auf Weiter

Falls das Modem noch nicht installiert ist, wird nach dem Aufstarten des Assistenten automatisch das Fenster Standortinformationen geöffnet.

Hier finden Sie die Anleitung zum Assistenten mit Modeminstallation

 

 

img

 

Als Netzwerkverbindungstyp wählen Sie In das Internet einwählen.

Klicken Sie auf Weiter

 

 

img

 

Im Assistenten für den Internetzugang aktivieren Sie Manuelle Einrichtung der Internetverbindung oder Verbindung über ein lokales Netzwerk (LAN) herstellen.

Dann klicken Sie auf Weiter

 

 

img

 

Unter Internetverbindung einrichten aktivieren Sie Verbindung über Telefonleitung und Modem.

Klicken Sie auf Weiter

 

 

img

 

Für Schritt 1 sind folgende Optionen relevant:

Ortskennzahl und Wähleinstellungen verwenden: Deaktivieren Sie diese Option

Rufnummer:

Klicken Sie auf Weiter

 

 

img

 

Tragen Sie folgende Informationen ein:

Benutzername:

Kennwort: Ihr Passwort

Klicken Sie auf Weiter

 

 

img

 

Bei Schritt 3 tragen Sie folgende Information ein:

Name der Verbindung: Einen beliebigen Namen für diese DFÜ-Netzwerkverbindung

Klicken Sie auf Weiter

 

 

img

 

Sie haben hier die Möglichkeit, den Standard-E-Mail-Klienten zu konfigurieren. Da Ihnen mit dem Economy Abonnement kein POP3-Konto zur Verfügung steht, ist es nicht möglich, ein solches E-Mail-Konto zu erstellen.

Wählen Sie Nein, danach klicken Sie auf Weiter

 

 

img

 

Klicken Sie nun auf Fertig stellen, um den Assistenten zu beenden.

Falls das Fenster Verbindung mit ... herstellen nicht automatisch aufgestartet wird, doppelklicken Sie das neue Icon im Fenster Netzwerk- und DFÜ-Verbindungen

 

 

img

 

Im Fenster Verbindung mit ... herstellen kontrollieren Sie Ihre Benutzerdaten:

Benutzername:

Kennwort: Ihr Passwort

Beachten Sie: Das Passwort wird unter Windows 2000 mit 16 Sternchen angezeigt, um zu verhindern, dass Drittpersonen die Anzahl Stellen des Passwortes einsehen können.

Klicken Sie auf Wählen, um zu testen, ob die Einwahl ins Internet nun funktioniert

 

 

 

 



1997- 2018 Editions Libellules - Tous droits réservés