Mac OS X: Internetzugang einrichten


Voraussetzungen

Das Modem ist angeschlossen, installiert und eingeschaltet (bei den neueren Modellen ist dieses Standardmässig eingebaut).

Setup Assistent

Nach der Installation von Mac OS X verlangt der Setup Assistant, dass man aus einem der folgenden Möglichkeiten die passende auswählt:

· Analog- bzw. ISDN-Modem

· LAN (Local Area Network)

· Kabel-Modem

· DSL (Digital Subscriber Line)
· Drahtlose Airport Technologie

Der Setup Assistent wird dann automatisch die benötigten Informationen vom Anweder verlangen.

Wir empfehlen, den Assisten abzubrechen und die Konfiguration wie beschrieben manuell durchzuführen.

 

macosx_a_n_01.gif

 

Wählen Sie im Dock die System Preferences aus

 

 

macosx_a_n_02.gif

 

In den Systemeinstellungen klicken Sie auf Netzwerk

 

 

macosx_a_n_03.gif

 

Im Fenster Netzwerk wählen Sie unter Umgebung: New Location...

 


macosx_a_n_04.gif

 

Bennen Sie Ihre neue Umgebungen: Hier tragen Sie einen beliebigen Namen für die neue Verbindung ein.

Dann klicken Sie auf OK

 

 

macosx_a_n_05.gif

 

Im Register TCP/IP aktivieren Sie die folgende Option:

Konfiguration: PPP

Domain-Name-Server (optional):

Domain-Namen (optional):

 

 

macosx_a_n_06.gif

 

Im Register PPP tragen Sie die folgenden Informationen ein:

Internet-Anbieter (optional):

Telefonnummer:

Alternativnummer (optional): Diese Angabe ist optional

Name: Ihre E-Mail-Adresse

Kennwort: Ihr Passwort

Klicken Sie auf den Button PPP-Optionen...

 

 

macosx_a_n_07.gif

 

Alle Verbindungs-Optionen sind benutzerspezifisch und werden deshalb nicht weiter erklärt.

Unter Weitere PPP-Optionen: aktivieren sie folgende Optionen:

PPP-Echopakete versenden

TCP Headerkomprimierung verwenden

Klicken Sie auf OK

 

 

macosx_a_n_08.gif

 

Im Register Modem sind folgende Optionen aktiviert:

Modem: Wählen Sie das geeignete Modemscript für Ihr Modem aus.

Damit es in der Auswahlliste erscheint, muss Ihr Modem bereits korrekt installiert sein.

Lautsprecher: benutzerspezifisch

Wählart: Ton

Sichern Sie die Änderungen an der bestehenden Konfiguration.

Schliessen Sie nun das Fenster Netzwerk

 

 

macosx_a_n_09.gif

 

Wählen Sie im Dock den Finder

 

 

macosx_a_n_10.gif

 

Auf dem Systemvolumen (OS X) starten Sie unter Applications das Programm Internet Connect.

Tip: Um einen Direktzugriff auf das Programm Internet Connect zu erstellen, ziehen Sie das Internet Connect Icon auf das Dock

 

 

macosx_a_n_11.gif

 

Im Fenster Internes Modem klicken Sie auf Verbinden, um zu testen, ob die Einwahl ins Internet nun funktioniert

 

 

 


Forum Zebulon - chantal11 - Linux Identity - Micro-Astuce

1997-2016 Editions Libellules - Tous droits réservés



Pour toute demande d'aide, passer par le forum!